Streitschlichtung

Jedes Jahr bilden wir am HHG ca. 15 Schüler*innen der Stufe 8 zu Streitschlichter*innen aus, die dann ab dem Folgejahr für Streitschlichtungen angefragt werden können. Die Streitschlichtung ist seit über 20 Jahren ein fester Bestandteil unseres Schulprogramms zur gewaltfreien Lösung von Konflikten im Schulalltag durch Schüler*innen für Schüler*innen. Die Streitschlichter*innen übernehmen dabei eine wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe für unsere Schule.

Im Rahmen ihrer Ausbildung beschäftigen sich die Schüler/innen mit folgenden Themen:

  1. Erkennen und Einschätzen von Konflikten und Konfliktausgängen
  2. Erfahren und Schätzen von Verschiedenheit
  3. Positive Rückmeldungen geben
  4. Schulung von Empathiefähigkeit
  5. Aktives Zuhören
  6. Formulieren von Ich-Botschaften
  7. Schritte der kooperativen Konfliktlösung
  8. Moderation einer Schlichtung

Mit einer Vielzahl meist praktischer Übungen (z.B. Rollenspiele) erwerben die Schüler*nnen Wissen und Fähigkeiten, die sie für ihre Tätigkeit als Streitschlichter*innen brauchen. Die Ausbildung wird in zwei 2-3-tägigen Blockseminaren und einigen vertiefenden Einheiten durchgeführt.

Aktuelle Informationen

Im kommenden Schuljahr 2021/22 findet die Ausbildung von insgesamt ca. 15 Schüler*innen aus den beiden Stufen 8 und 9 voraussichtlich an 4 Tagen Mitte September und Anfang Oktober 2021 statt. Die Information und Abfrage von Interessent*innen dafür in den Stufen 8 und 9 wird Ende August erfolgen.

Kontakt zu den StreitschlichterInnen

Streitschlichter*in gesucht? Du hast Streit mit einem/r Mitschüler*in und schaffst es nicht ihn zu klären?
Dann kommt zu zweit zu uns Streitschlichter/innen. Wir helfen euch!

  • Wir hören uns die Sicht von euch beiden an und ergreifen keine Partei.
  • Wir helfen euch eine Lösung zu finden, mit der ihr beide zufrieden seid.
  • Wir behandeln euren Streit vertraulich, das heißt wir sagen nichts weiter.

Sprecht uns Schlichter*innen direkt an. Ihr findet uns in den meisten Pausen auf dem Schulhof am Haupteingang vor dem Sekretariat. Ihr erkennt uns dort an unseren grünen Buttons.

Oder: ihr füllt einen Streitschlichtungs-Zettel aus und gebt ihn im Sekretariat ab (oder lasst ihn Frau Prauzner ins Fach legen). Die grünen Streitschlichtungs-Zettel bekommt ihr bei euren Lehrer*innen oder im Sekretariat. Ihr gebt darauf nur eure Vornamen und Klasse(n) an.

Schlichtungen sind für Schüler*innen bis Stufe 10 (EF) möglich – die Schlichter*innen werden so ausgewählt, dass sie immer mindestens 2 Jahrgangsstufen über euch sind. Es stehen dafür Streitschlichter*innen aus den Stufen 9 – Q2 bereit. Die Klassen 5 und 6 haben fest zugeteilte Streitschlichter*innen aus der Stufe 9, die sich bei ihnen zu Beginn des Schuljahres vorstellen.

Anne Prauzner für das Ausbilderinnen-Team
(Frau Molitor, Frau Pels, Frau Prauzner, Frau Salisch und Frau Tanzmann)

  • Die ganze Palette
    Die Vielfalt der künstlerischen Projekte im Corona Schuljahr Um einen Überblick zu bekommen, was die Schüler*innen in diesem chaotischen Schuljahr für künstlerische Projekte realisiert haben, haben wir kleine digitale Ausstellungen einiger Kunstkurse des HHGs vorbereitet. Viel Spaß beim Stöbern! . . .
  • Feriengruß der Fachschaft Religion
    Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen! Leider darf dieses Jahr noch kein Gottesdienst zum Schuljahresabschluss stattfinden. Daher haben wir uns von Seiten der Fachschaft Religion dazu entschieden, wenigstens eine Präsentation für die Homepage zu erstellen. . . .
  • Heine-Echo zum Download
    Verehrte Schulgemeinde, die neue Ausgabe des Heine-Echo vom Juni 2021 ist ab sofort als Download verfügbar. Viel Spaß beim Lesen wünscht Die AG Schülerzeitung. . .
  • Sonnenfinsternis in der Physikstunde
    Am 10.06.2021 konnte die Klasse 8B ein besonderes und spannendes sowie seltenes astronomisches Ereignis beobachten: eine partielle Sonnenfinsternis. In der Physikstunde wurde mithilfe eines kleinen Spiegels ein Bild der Sonne auf der Leinwand im Physikraum erzeugt. Der Physikraum wurde so zu einer . . .
  • Eine Extraportion Aufmunterung
    Liebe HHGler*innen, hier kommt eine Extraportion Aufmunterung für euch alle von Schüler*innen und Lehrer*innen unserer Schule! Die Collage ist im Rahmen der Aktion der Streitschlichter*innen im Mai 2021 aus den eigereichten Beiträgen entstanden:     Vielen Dank an Alle, die für unsere . . .
  • Rezertifizierung des Berufswahlsiegels
    Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, wir informieren euch und Sie darüber, dass wir mit dem digitalen Audit am 10.05.21 eine erneute Rezertifizierung des Berufswahlsiegels für die nächsten vier Jahre erlangt haben. Nach den Interviews der Jury mit Eltern, Schüler*innen, Lehrkräften, . . .
  • App für unsere Wetterstation
    Die Fachschaft Erdkunde, in ihrer Kooperation mit dem Geographischen Institut der Universität zu Köln, präsentiert stolz ihre neue, voll funktionstüchtige Wetterstation. Von nun an kannst du das aktuelle Wetter direkt am HHG abrufen. Interessierst du dich für die Temperaturen, den Luftdruck oder . . .
  • Zum Abschied von Frau Molitor
    Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, wie die meisten bereits wissen, verlässt unsere Schulsozialarbeiterin Frau Kathrin Molitor das HHG, um an anderer Wirkungsstätte eine neue Tätigkeit aufzunehmen. In den vergangenen fünf Jahren hat Frau Molitor . . .
  • Kreissiegerin des Vorlesewettbewerbs 2021
    Wie jedes Jahr findet für die 6. Klassen ein Vorlesewettbewerb statt. Ich habe dort auch mitgemacht. Ich las eine Textstelle aus „Der kleine Hobbit“ vor. Die Textstelle durfte nicht länger als drei Minuten sein und man musste eine kurze Einleitung zu dem Buch geben. Die Klasse sollte abstimmen, wer . . .
  • Bastelideen zum Valentinstag
    Du bereitest Dich auf den Valentinstag vor? Du vermisst Deine lieben Menschen und möchtest sie überraschen? Dann bist Du hier genau richtig! Die Sammlung „Love is in the air“ (padlet.com) gibt Dir Ideen, wie Du mit einfachen Dingen, die Du vielleicht sogar zuhause findest, zwischendurch . . .
  • Gelebte Nächstenliebe
    Oberstufenschüler helfen bei der Weihnachtsgeschenk-Aktion für Senioren in Ostheim Corona hat uns im letzten Jahr schon viel Stille beschert – auch die Weihnachtszeit war ruhiger als gewohnt. Das merken besonders die Senioren, für die die Weihnachtstreffen der Kirche und somit weitere . . .
  • Tulpen für Brot
    Liebe Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen, einige von euch haben es schon mitbekommen: Die Garten-AG hat am Dienstag wieder mit dem Verkauf der Tulpenzwiebeln für die Aktion „Tulpen für Brot“ gestartet. Wir gehen am Dienstag, dem 10.11. in der 8. und 9. Stunde erneut durch die Klassen und ihr . . .
  • Geschichte hautnah: Vortrag „Die Todesfabrik Auschwitz“
    Geschichtslehrer Herr Völmicke-Karrenberg konnte seinem LK Geschichte einen Vortrag der ganz besonderen Art bieten: Seit über 30 Jahren beschäftigt sich der Bau- und Technische Zeichner Herr Siebers bereits mit dem Thema Auschwitz, seit dem Jahre 2000 in besonderer Weise: Er hat mehrere hundert . . .
  • Aktuelles aus dem Schulgarten
    Das Frühjahr kam in diesem Jahr so früh und mit einer solchen Kraft, dass es sich schon fast wie Sommer anfühlte. Die perfekte Zeit für die ersten Gartenarbeiten abseits von Saubermachen und Äste schneiden, und um sich die Ergebnisse der Arbeit im Herbst anzuschauen. Die perfekt Zeit – nur . . .
  • Die Kindernothilfe sagt DANKE !
    Im Namen der Kindernothilfe-AG danken wir allen Spenderinnen und Spendern der Weihnachtsspende. Besonders danken wir der SV für die Sammlung der Gelder und den Müttern Frau Salentin-Kropp und Frau Brandt für die Betreuung des Basars zugunsten des Projekts „Keine Kinder für Bordelle und Fabriken“. . . .