Gesprächsangebot von Frau Molitor

Gesprächsangebot von Frau Molitor

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

Ich möchte mich zurück melden, da ich nach einer Knie-Operation ab heute wieder im Dienst bin. Diese für uns alle ungewöhnliche und herausfordernde Zeit verlangt von uns allen einiges ab. Mal klappt es besser, mal klappt es schlechter, sich zu motivieren und die an uns herangetragenen Aufgaben zu bewältigen.

Solltest Du oder sollten Sie Unterstützung oder Gesprächsbedarf haben, so bin ich für Dich und Sie da.

Du als Schülerin*in kannst dich an mich wenden, wenn

  • Du dich unwohl, traurig oder einsam fühlst
  • Du Streit mit deinen Freunden oder Klassenkameraden hast
  • Du dir Sorgen um deine Familie machst
  • Du Ärger zu Hause hast
  • Du Schwierigkeiten im Distanzlernen hast

Sie als Eltern/Erziehungsberechtigte können sich an mich wenden, wenn

  • Sie mit jemand reden möchten, sich entlasten oder einen anderen Blickwinkel einnehmen möchten
  • Sie sich Sorgen um Ihr Kind machen
  • Sie Unterstützung benötigen – zum Beispiel bei Streit innerhalb der Familie, Fragen zur Erziehung, schulischen Problemen Ihres Kindes oder Lebenskrisen
  • Sie ein passendes Beratungsangebot suchen

Neben meiner Beratung können Dir und Deiner Familie auch folgende Telefonnummern weiterhelfen:

  • Schulpsychologischer Dienst unter 0221-221-29001 oder 0221-221-29002
  • Nummer gegen Kummer – Anonyme Beratung für Kinder und Jugendliche 116111 (Mo.-Sa. 14:00 Uhr-20:00 Uhr)
  • Nummer gegen Kummer – Elterntelefon 0800/1110550

Meine Kontaktdaten:

Mail:   kathrin.molitor@stadt-koeln.de
Mobil: 015257914777

Mit herzlichen Grüßen

Kathrin Molitor
(Schulsozialarbeiterin)