Aktuelles

Exkursion ins DLR School Lab

Mit welchen Umständen leben Astronauten im Weltall? Wie funktioniert die Schwerelosigkeit? Wie kann man Lärm mit Lärm leiser machen? Solche Fragen und weitere wurden der 9A am Donnerstag, den 12. Mai 2022 bei einem Ausflug zum Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt beantwortet. Da wir bei einem Wettbewerb gewonnen haben, wurde der Ausflug von „Physik […]

Cubik-Projekt im Stadtanzeiger

Pünktlich zum Nachhaltigkeitsfest am Freitag, 20.05.2022 hat der Kölner Stadtanzeiger heute im Ost-Teil (Donnerstag, 19.05) über das Cubik-Projekt der Klasse 9b berichtet. Wir freuen uns, dass unsere Anstrengungen zur Verbesserung des Klimas im Schulumfeld so ein positives Echo erfahren. Zum morgigen Nachhaltigkeitsfest von 13.30 bis 15.00 Uhr laden wir alle Eltern, Ehemalige, Nachbarn und Freunde […]

Internetwettbewerb Französisch

Im Januar haben die siebten Klassen, wie jedes Jahr, an einem französischen Internetwettbewerb teilgenommen. Bei diesem Wettbewerb kann man verschiedene Themenbereiche bearbeiten, wie z.B. das Thema „Sport“ oder „typische französische Gerichte“. Zu jedem thematischen Schwerpunkt gab es Fragen oder Lückentexte, deren Lösung wir mithilfe von Videos oder Texten herausfinden mussten. Um möglichst viele Fragen zu […]

Zeichen für den Frieden

Das Thema „Krieg in der Ukraine“ beschäftigt viele Schüler*innen am HHG sehr. Es wird in unterschiedlicher Weise im Unterricht aufgegriffen. Diese Friedenstauben zum Beispiel hat die Klasse 5b im Deutschunterricht bei Frau Wirths gestaltet. Auch die Religionskurse der Jahrgangsstufe 8 von Frau Schroeder-Vits und Frau Peschlow setzen ein Zeichen für den Frieden:

Das PULCHRA-Projekt der 7b

Anfang Januar schlug Frau Busch vor, nach draußen zu gehen, aber die Klasse wollte nicht. Wir haben Gründe gesammelt, warum wir nicht hinaus wollten: Erstens ist es kalt, und zweitens ist es matschig. So kam unsere Leitfrage zustande: Wieso kann Boden matschig sein? Um zu untersuchen, wieso denn der Schulhof matschig ist, haben wir die […]

Von Navajos und Edelweißpiraten

Das Thema „Erziehung in der NS-Zeit“ ist im Leistungskurs Pädagogik Teil der Abiturvorbereitung. Dazu erhielten wir mit unserer Lehrerin Frau Lenz eine Stadtführung mit dem Titel „Von Navajos und Edelweißpiraten: unangepasste Jugend in Köln“. Für unsere Gruppe gab es eine eigene Führung durch Ehrenfeld, bei der wir viele interessante Fakten auch über das Viertel und […]

Danke für die Kleiderspenden!

1000 Dank für die großzügigen Kinderkleider- und Spielzeugspenden aus der Schulgemeinschaft!! Insgesamt konnten wir zwei Transporter vollladen mit schönen Dingen. Das hat unsere Erwartungen weit übertroffen und wir bedanken uns herzlich im Namen von Pfarrer Meurer (St. Theodor). Dort, in der Kleiderkammer, können sich Familien aus Vingst und Umgebung Passendes heraussuchen. Wir sind überwältigt! Eure […]

Gespräch mit Prof. Hurrelmann

Am 15.2. hatten wir, der Pädagogik LK und Frau Lenz, die tolle Gelegenheit, mit dem Bildungsforscher Herrn Prof. Klaus Hurrelmann (u. a. bekannt durch die Shell Studie) eine Videokonferenz durchzuführen. Er nahm sich viel Zeit für uns und unsere Fragen zu seinen Theorien, die auch Teil der Abiturvorbereitung sind, ausführlich und sehr anschaulich beantwortet.   […]

Auf den Spuren des jüdischen Lebens

Der Museumsdienst der Stadt Köln hat einen tollen Workshop angeboten und wir, die Religionskurse der Stufe 9 von Frau Peschlow (evangelisch) und Frau Schlüter (katholisch), haben einen Platz ergattert! „Jüdisches Leben in Köln – Begegnungen anlässlich des Jubiläumsjahres 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland “ lautet der Titel des Schulworkshops. Wir haben viel über das […]

Der Vorlesewettbewerb

Am 3.12.2021 veranstaltete das Heinrich-Heine-Gymnasium den Vorlesewettbewerb für den Schulentscheid. Nachdem in den Wochen zuvor der Klassenentscheid in allen sechsten Klassen stattgefunden hatte, durften die Erst- und Zweitplatzierten auf Schulebene gegeneinander antreten. Insgesamt traten neun Schüler*innen in Raum B001 gegeneinander an, Ilona und ich für unsere Klasse 6b. Die Jury bestand aus dem Schulleiter, Herr […]