Schulstruktur

Alle am Schulleben Beteiligten arbeiten ihren unterschiedlichen Funktionen entsprechend in kollegialer Weise zusammen, um die einzelne Schülerin und den einzelnen Schüler bestmöglich zu fördern und auf seiner Schullaufbahn am HHG zu begleiten. Die Struktur der einzelnen Funktionen können Sie dem Organigramm des HHG entnehmen.

Die Schullaufbahn gliedert sich in Erprobungsstufe (Klasse 5 und 6), die Mittelstufe (Klassen 7 bis 9) und die Oberstufe (EF, Q1 und Q2).

Schüler*innen können das Schulleben im Rahmen der Schülervertretung mitgestalten, und sind bei wichtigen Entscheidungen in der Schulkonferenz vertreten.

Eltern können sich in der Klassen- und Schulpflegschaft einbringen und sind ebenso in der Schulkonferenz vertreten.

Für ehemaligen Schüler*innen, Kolleg*innen und Eltern bietet der Förderverein des HHG eine Möglichkeit, die Schule finanziell und durch tatkräftige Hilfe zu unterstützen.

Darüber hinaus hat sich das Heinrich-Heine-Kulturforum mit der Organisation kultureller Veranstaltungen im Pädagogischen Zentrum (Aula) des Schulzentrums Ostheim etabliert.